Es kommt nicht von ungefähr, dass Spanien seit je her das begehrteste Urlaubsland ist. Es gibt in diesem Land so viele verschiedene Möglichkeiten, damit ein Urlaub ganz nach Lust und Laufe verbracht werden kann. Sehr wichtig ist die gute Lage von dem Land, denn es kann von überall her leicht erreicht werden. Die Anreise kann sehr individuell erfolgen, ob mit dem Auto, mit dem Schiff, mit der Bahn oder mit dem Flugzeug. Sogar die im Mittelmeer liegenden Urlaubsinseln können problemlos mit dem Auto erreicht werden. Wer mit dem Auto auf eine der Inseln reisen möchte, der kann mit einer Fähre von dem Festland aus übersetzen. Mit dem Auto besteht dann der gravierende Vorteil der Unbeschwertheit, denn das Land kann dann mit dem Auto erlebt werden und keiner muss ständig an demselben Ort bleiben. Spanien kann dann eigenständig erlebt werden und die Urlauber nehmen viele Eindrücke mit nach Hause. Wer diese Urlaubsgestaltung mit einem Flug erleben möchte, der kann natürlich von einer der vielen Autovermietungen auch einen Mietwagen buchen.

Eine Pauschalreise kommt für diejenigen in Frage, die einen Urlaub am Strand verbringen wollen. Es ist zu jeder Jahreszeit möglich, diese Form des Urlaubs zu buchen. Sollten Sie allerdings frühzeitig eine Pauschalreise entdecken, dann haben Sie freie Hotelwahl und Sie können den Frühbucherrabatt nutzen. Die größte Auswahl als Frühbucher besteht allerdings auch bei einem Ferienhaus oder bei einer Ferienwohnung. Das Wetter in Spanien spielt für den Urlaub eine große Rolle, denn fast das ganze Jahr scheint hier die Sonne. Wenn Sie es nicht ganz so heiß wünschen, dann sollten Sie nicht gerade von Juni bis September nach Spanien reisen. An der Ostküste erwarten die Urlauber lange Sandstrände, von der Costa del Azahar bis zu der Costa Blanca und von der Costa Brava über die Costa Dorada gibt es viele wundervolle Ecken. Von hier aus werden auch viele Möglichkeiten geboten, um in das Landesinnere zu kommen und dort verschiedene Sehenswürdigkeiten zu besichtigen.

Wenn Sie sich für die Geschichte von Spanien interessieren, dann finden Sie viele Sehenswürdigkeiten wie Baudenkmäler, Kathedralen oder Kirchen vor. Doch auch die Landschaften sind wunderschön und besonders die Flora auf Mallorca verzaubert die Spanienurlauber. Dabei dürfen natürlich auch die Inseln Menorca, Formentera und Ibiza nicht vergessen werden, welche auch im Mittelmeer liegen und wo das Klima sehr angenehm ist. Bei den Deutschen ist Spanien nicht nur ein beliebtes Urlaubsziel, sondern auch ein beliebtes Auswanderziel.

Spanien ist von der Einwohnerzahl nur etwa halb so groß wie Deutschland, denn diese liegt bei knapp über 45 Millionen. Madrid ist die Hauptstadt von Spanien und weltweit ist Spanien bei den beliebtesten Urlaubsländern auf Platz Zwei. Die kanarischen Inseln in Spanien werden auch Inseln des ewigen Frühlings bezeichnet und deshalb kommen viele Urlauber auch im Winter, um dem schlechten Wetter in Deutschland zu entkommen. Egal ob die Kanaren oder das Festland, die Landschaft ist überall beeindruckend. Sehr beliebt ist vor allem Andalusien, denn hier gibt es idyllische Dörfer, Flamenco-Klänge und die typische Landschaft.

Unsere Bewertung
Bewertung abgeben
[Total: 0 Average: 0]
(Visited 3 times, 1 visits today)