Duo Pariser Flair: Wiener Blut – Glanzstunden der Operette mit Marie Giroux, Joseph Schnurr u. Jenny Schäuffelen – mit Marie Giroux (Mezzosopran), Joseph Schnurr (Tenor), Jenny Schäuffelen (Klavier)

19.20

Termine und Informationen zu Duo Pariser Flair: Wiener Blut – Glanzstunden der Operette mit Marie Giroux, Joseph Schnurr u. Jenny Schäuffelen – mit Marie Giroux (Mezzosopran), Joseph Schnurr (Tenor), Jenny Schäuffelen (Klavier) finden Sie in unserem Webshop.

beim Partner ** Konzertkasse ** bestellen

Artikelnummer: 36719921573 Kategorien: ,

Beschreibung

Stellen Sie sich vor, Sie wären im Wien der Jahrhundertwende zur Hochzeit der Operette…. Es war die Zeit, in der die Soubretten nicht nur für ihre stimmlichen Qualitäten gepriesen wurden, sondern auch, weil sie sich auf der Bühne äußerst freizügig präsentierten. Und der besorgte Émile Zola meinte sogar, man sollte die Operette erwürgen wie ein schädliches Tier….Doch vergisst man die Moral, dann lebt es sich ganz ungeniert! Denn es wird in den nächsten Stunden politisch leider keinesfalls immer äußerst korrekt zugehen, in jedem Fall aber amüsant, wenn Ralph Benatzky sich vor lauter Eitelkeit vor einer verregneten Fensterscheibe verneigt oder wenn Emmerich Kálmán mit Franz Lehár an der Zollstelle verwechselt wird. Das und vieles mehr erwartet Sie an diesem Abend.Wissenswertes erfahren Sie übrigens auch über die Mode dieser Zeit, die Geheimnisse derSachertorte und den Wiener Walzer. Es wird musikalisch elegant und raffiniert, mit vielenSahnehäubchen und Leckerbissen in Form von Arien, Melodien und Duetten ? von Strauß überStolz bis zu Lehár und Offenbach ? in den schönsten stimmlichen Farben einer Mezzosopranistin und eines Tenors. Tauchen Sie ein in die faszinierende Welt der Operette und werfen Sie mit uns einen Blick hinter die Kulissen dieser Zeit!Kurzbiografien der Künstler*innenDie französische Mezzosopranistin Marie Giroux absolvierte ihr Gesangsstudium an der Hochschule für Musik Hanns Eisler Berlin. Unter anderem trat sie an der Staatsoper Hannover und in der vielgefeierten Produktion ?Die Zauberflöte in der U-Bahn? von ChristophHagel auf. Sie singt Galas und Konzerte in renommierten Sälen wie den Philharmonien von Berlin und München und dem Gewandhaus Leipzig. Neben ihrer Tätigkeit im klassischen Fach tourt sie im Duo Pariser Flair mit ihren eigenen Chanson-Kabarett-Programmen durch ganzDeutschland.Der kanadische Tenor Joseph Schnurr studierte an der Wilfrid Laurier University, Kanada, und an der Hochschule für Musik Hanns Eisler Berlin. Auftritte u.a. in der Münchener Philharmonie, mit der Pacific Opera Victoria (Kanada) und in zahlreichen Opern und Oratorien in Europa und Kanada, z.B. als Tamino in der Zauberflöte in Wladiwostok, Russland, Titus in Mozarts Titus im Bode-Museum Berlin, in Haydns Schöpfung im Berliner Dom, im Messias von Händel in Torontound Halifax in Kanada, in Bachs Matthäuspassion auf Malta, Mozarts Requiem in Rom sowie Schubert Es-Dur Messe und Neunte Symphonie von Beethoven, beide in der Berliner Philharmonie.Die Pianistin Jenny Schäuffelen studierte Klavier an der Hochschule für Musik Hanns Eisler Berlin. Sie besuchte Meisterkurse für Klavier, Liedbegleitung und Klavierimprovisation. Später entdeckte sie neben dem Klavier das Akkordeon und bindet es seitdem in ihre musikalischeTätigkeit ein. Jenny Schäuffelen ist als Solistin, Kammermusikerin und Klavierbegleiterin tätig, etwa beim Schleswig-Holstein-Musikfestival als Akkordeonbegleitung beim ?Fliegenden Holländer für Kinder? oder an der Neuköllner Oper Berlin als musikalische Leitung und Klavierbegleitung bei ?Schumann im Liegen?. Mit Marie Giroux tourt sie seit Jahren erfolgreich im Duo Pariser Flair.Foto: Laurence Chaperon

2024-06-09

Neumarkt 3

59821
Arnsberg
DE

Zusätzliche Informationen

Versandpartner