Reisebüro Tuttlingen

Lydia Benecke – Sadisten: Tödliche Liebe

Dieser Vortrag gibt einen Einblick in die unterschiedlichen
psychologischen Profile harmloser sowie gefährlicher sexueller Sadisten: Einerseits wird das ?ganz normale Leben? jeder erläutert, die einvernehmlich ihren sexuellen Sadismus mit masochistischen Partnern ausleben. Andererseits taucht der Leser in die Gedanken- und Gefühlswelt der gefährlichen, kriminellen Sadisten ein – zu deren bekanntesten Vertretern Jack the Ripper und Ted Bundy gehören.

PUR OPEN AIRS 2024

Im kommenden Jahr kehrt Deutschlands Erfolgsband auf die Konzertbühnen zurück, um ihre Fans mit großen Open-Air-Shows zu begeistern.

Sascha Grammel – WÜNSCH DIR WAS – Zauberei! Eben war dieser Satz noch unsichtbar

Nach seinen bisher vier, frenetisch gefeierten, hochgelobten, innig geliebten und darum auch zurecht platinprämierten Liveprogrammen HETZ MICH NICHT!, KEINE ANHUNG, ICH FIND?S LUSTIG und zuletzt FAST FERTIG!, zaubert unser unverbesserlich gutgelaunt-blondgesträhnter Spandauer Bauchrednerstolz jetzt mal eben sein neuestes, traumhaft-emotionales, wieder wunderbar albernes Programm ?WÜNSCH DIR WAS locker-fluffig aus dem Hut, dem Ärmel bzw. aus dem Bauch.